Gegründet 1991 - feiern wir in diesem Jahr unser 25-jähriges Bestehen. Seit 18 Jahren sind wir nunmehr Veranstalter des Königsteiner Ritterturniers.

Es begann 1998 mit einem Lagerleben auf einem Wiesenstück unserer Burg, zu dem wir gleichgesinnte Vereine einluden. Unsere Erwartungen wurden weit übertroffen und wir waren uns alle einig, in diesem Rahmen weiter zu machen. Jedoch sollte sich das Fest im nächsten Jahr über die ganze Burg erstrecken. Das Königsteiner Ritterturnier war somit aus der Taufe gehoben.

Der Erfolg gab und gibt uns Recht, vielleicht auch weil nicht der Kommerz, sondern der Spaß, den wir den Menschen - insbesondere den Familien - bereiten wollen, an erster Stelle steht.

Um den Menschen das mittelalterliche Leben, auch ausserhalb unseres großen jährlichen Ritterturnier näher zu bringen, beteiligen wir uns, selbstverständlich ehrenamtlich, bei großen und kleineren städtischen Veranstaltungen, wie z.B. dem Burgfest, dem Volksfest auf dem Kapuzinerplatz oder den Historischen Stadtrundgängen, der Einweihung vom neuen Burgtor oder einem Ritteressen für die Wanderer vom HR3.

              

Und dann gibt es noch die vielen schönen Lagerleben auf unserer eigenen und fremden Burgen und natürlich die Besuche auf Mittelaltermärkten befreundeter Rittergruppen in nah und fern.

Trotz all der Veranstaltungen bleibt trotzdem noch Zeit sich mit experimenteller Archäologie zu befassen und so gibt es z.B auch einen Handarbeitskreis, bei dem genäht, gesponnen, gestrickt und gestickt wird, auf Lagern werden Rezepturen ohne Tomaten, Kartoffeln und sonstige im Mittelalter nicht vorhandene Lebensmittel ausprobiert und auf verschiedenen Workshops werden Fertigkeiten wie Körbe flechten und Bogenbau erlernt.

Wenn Sie weitere Fragen zu unserem Verein haben, schicken Sie uns einfach eine Mail oder schauen mal bei uns vorbei!

Gruppenbild Burgfestumzug 2010           Gruppenbild Ritter von Königstein