Seyd gegrüßt! 

Die Ritter von Königstein heißen euch herzlich auf ihrer neuzeitlichen Internetpräsenz willkommen. Wir, die Ritter von Königstein, möchten uns in unserer Freizeit der Darstellung mittelalterlichen Brauchtums widmen. Dabei möchten wir den wesentlichen zeitlichen Fokus um das Jahr 1100 nach Christus legen. Unsere Mitglieder stellen aber auch von dieser Zeit abweiche Charaktere dar. 
Neben der Auslebung dieses Hobbies möchten wir unter anderem den Erhalt der Burgruine zu Königstein, durch Tätigkeiten von unserer Seite aus, als auch durch entsprechende Spenden fördern. Zur Umsetzung unserer Vereinszwecke veranstalten wir jährlich ein Ritterturnier auf der Burgruine Königstein.

Wenn ihr etwas Zeit mitbringt, möchten wir euch gerne über unseren Mittelalterverein, unser Tun und unsere Taten informieren.

Weiterhin findet Ihr unter der Rubrik „Ritterturnier“ alles was für das kommende Ritterturnier von Interesse sein könnte.

Auf unserer Facebook-Seite stellen wir in loser Reihenfolge unsere Aktivitäten vor. Da lohnt es sich, immer mal rein zu schauen.

 

Ankündigung Ritterturnier

In der Telefonschaltkonferenz der Bundeskanzlerin mit Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder vom 15.04.2020 wurde beschlossen, dass bis mindestens 31.08.2020 keine Großveranstaltungen stattfinden dürfen. Auf dieser Grundlage kann das diesjährige Turnier leider nicht stattfinden.

Das nächste Ritterturnier soll vom 15. – 16.05.2021 stattfinden.

Einen Rückblick auf das Turnier 2018 zeigt der Artikel der Taunus Zeitung mit vielen Bildern.

Zum Artikel der TZ

Und für alle die das Spektakel nicht miterleben konnten oder die Höhepunkte noch einmal sehen möchten, hier ein tolles Video auf Youtube:

Zum Video auf Youtube

Weitere Angaben zur Veranstaltung findet ihr unter der Rubrik Ritterturnier / Medieval Tournament.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.